Am 19.2.2017 wurde im Rahmen einer Feierstunde im Städtischen Museum Wesel – Galerie im Centrum – der Erna-Suhrborg-Preis  an mich verliehen.
Ich danke sehr herzlich Gabriele und Hans Dieter Suhrborg, die diesen Kunstpreis ins Leben gerufen haben, der Fachjury, Frau Ulrike Westkamp, Frau Nina Schulze, Frau Heike Kemper, den beiden Musikern und all den vielen lieben Menschen, durch deren Hilfe diese Preisverleihung feierlich und sehr schön wurde. Mein Dank gilt insbesondere den vielen Bürgerinnen und Bürgern, die durch ihr Votum für meine Arbeit ‚Ende eines Sommers‘ gestimmt haben. Ich freue mich sehr über diesen Kunstpreis; er bedeutet mir unendlich viel und wird mir stets Ansporn sein, meinen künstlerischen Weg fortzusetzen.
Die Preisträger-Ausstellung läuft im Restaurant ART, Wesel, Reeser Landstr. 188, bis zum 18.06.2017